Freitag, 20. September 2013

Neulinge in Quarantäne

Unsere Neuzugänge aus Baden-Württemberg wohnen jetzt seit über einer Woche in unserem Quarantäne-Stall, ein einfacher aber zweckmässiger Baumarkt-Zwergkaninchenstall, der abseits der eigentlichen Stallanlage aufgestellt ist.

Da die beiden Zwergrexe frei von Krankheiten scheinen, dauert es nicht mehr lange und sie können in die Stallanlage umziehen.

Der Versand der Tiere wurde von mytierversand.de übernommen und hat wieder reibungslos funktioniert. Untergebracht in einer Klapp-Einkaufsbox (durchgeteilt mit einer Sperrholzplatte) waren die beiden keine 24 Stunden unterwegs zu uns.

Wir freuen uns sehr und hoffen, dass sich die Zwei positiv in unsere Zucht einbringen werden.




Keine Kommentare:

Kommentar posten