Sonntag, 20. Januar 2013

Winter

Wegen des anhaltenden eiskalten Nord-Ost-Winds haben wir die Buchten nun zum Teil mit Noppenfolie zugehängt.
Die Wassernäpfe sind nach 2 Stunden bereits wieder überfroren. Viele Kaninchen haben sich vor Kälte im Stroh eingebuddelt. Wir hoffen, dass wir den Winter so ein wenig angenehmer für die Tiere gestalten können, wenn der Wind nicht mehr direkt in die Ställe greift.

Auch wenn die Jungtiere bereits Fell haben, muss man doch Angst haben, dass sie vielleicht erfrieren könnten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten